Aktuelles

12.12.2019

Rainer Jakisch vom Ausbildungsbeirat überreicht Georg Seeberger die Ernennungsurkunde zum Ausbilder der Deutschen Qigong Gesellschaft.

Auf der Mitgliederversammlung in Nürnberg wurde Georg Seeberger aus Marbach offiziell als Ausbilder anerkannt und damit in den immer größer werdenden Kreis der von der DEUTSCHEN QIGONG GESELLSCHAFT e.V. anerkannten Ausbildenden aufgenommen.
Georg ist gewissermaßen ein „Urgestein“ in unserer Gesellschaft und war vor mehr als 20 Jahren der erste Chefredakteur unserer Vereinszeitung - das „tiandiren journal“.

02.09.2019
Qigong Ausbildende für Stuttgart und Hof

Drei neue Ausbildende für Stuttgart und Hof: Regina Pauly, Ute Gleissner und Helmut Schmidt (v.l.n.r.) Foto und Text: Ralf Jakob

Mit Ute Gleissner, Regina Pauly und Helmut Schmidt wurden drei weitere erfahrene Qigong-Lehrende als Ausbildende anerkannt und in den Kreis der nun insgesamt 36 Ausbildenden in der DEUTSCHEN QIGONG GESELLSCHAFT e.V.  aufgenommen.

26.07.2019

Eine spannende und weitgehend unvergleichliche Weiterbildung erlebten 24 Teilnehmende in der Wu Bian Fu Schule von Susan Batchelor in Gelnhausen. Jan Silberstorff, der wohl profilierteste Vertreter des Chen-Stils im Taijiquan in Deutschland und Europa, unterrichtet weltweit in über 15 Ländern und hat mehrere Bücher, DVDs und Fernsehdokumentationen veröffentlicht.