Sa,20. - So,21.01.2018

9. Winterseminar: Die Stillen Übungen des Fan Huan Gong

Die Bedeutung der Atmung in den Stillen Übungen des Fan Huan Gong

Mit fortschreitender Übungsdauer beim Praktizieren der Fan-Huan-Methode gewinnen die Stillen Übungen zunehmend an Bedeutung. Mit den Arbeitstiteln
a) Harmonisierung der Atmung und
b) Embryonales Atmen

werden Übungsanweisungen vorgegeben, die der Atmung als Schlüssel zur spirituellen Entwicklung klare Priorität einräumen. Der Stoffwechselaspekt des gewöhnlichen „Nachhimmlischen Atmens“ tritt hierbei zunehmend in den Hintergrund und wandelt sich um in ein „Vorhimmlisches, Kosmisches Atmen“.
Dies ist die Grundlage um den
c) Ursprung des Himmels und
d) das Klare Yang zu erfassen.

Seminarzeiten: 

Sa 9.00-16.00 Uhr So 9.00-15.30 Uhr

Zielgruppe: 

GeübteQigong-Kursleiter_innenQigong-Lehrer_innen

Weiterbildung
WE-Seminar

Veranstaltungsort: 

Qigong-Zentrum Weimar
Schwanseestr. 88a
99423 Weimar
Deutschland

Kursdauer: 

13,00 UE ( 1UE = 45Min )

Kosten:

130.00€ Mitglieder
150.00€ Nicht-Mitglieder

Anmeldung: 

Walter Gutheinz
030/ 7828721