Sa,08.02.2020

Qi Gong: „Harmonie der Fünf Wandlungen“

An den beiden Seminartagen im Oktober 2019 und Februar 2020 werden jeweils die Bewegten Übungen "Harmonie der Fünf Wandlungen“ und die „Sechs Meridian-Dehnungsübungen“ sowie die Stille Übung „Lichtfarben-Meditation“ unterrichtet. Die Übungen sensibilisieren uns für die unterschiedlichen Qualitäten der einzelnen Wandlungsphasen bzw. Elemente der Traditionellen Chinesischen Medizin und lassen uns den Zusammenhang zwischen uns selbst und der Natur klarer erkennen.

Diese Übungen können helfen, die im Zusammenspiel der Fünf Wandlungsphasen Wasser, Holz, Feuer, Erde und Metall wirkenden Kräfte positiv zu beeinflussen und in Balance zu bringen. Diese Harmonie ist sowohl auf körperlicher als auch seelisch-geistiger Ebene spürbar.

Die Seminare sind inhaltsgleich, sie können einzeln belegt oder das zweite Seminar kann als Wiederholungs- und Vertiefungsmöglichkeit genutzt werden.

(Frühbucher-Ermäßigung: Reduzierung der Seminarkosten für den Februar-Termin um 10 € bei Anzahlung bis 08. Januar 2020 – bei Anmeldung auch für den 26. Oktober 2019 für beide Seminartage insgesamt 110 €)

Seminarzeiten: 

10.00 - 16.00 Uhr

Leitung im Team mit Susanne Gerhardt

Zielgruppe: 

Für Alle

Weiterbildung
Arbeitskreistreffen

Veranstaltungsort: 

Schulungszentrum „Immerda“
Ammerländer Heerstraße 163
(Nähe Bahnhof Oldenburg-Wechloy)
26129 Oldenburg
Deutschland

Kursdauer: 

6,00 UE ( 1UE = 45Min )

Kosten:

70.00€ Mitglieder
75.00€ Nicht-Mitglieder

Anmeldung: 

Doris Rath + Susanne Gerhardt
0421 / 351490 + 04401 / 700149

Flyer: 

PDF icon InformationPDF icon Anmeldung