Sa,23. - So,24.03.2019

"Back to the roots", Qigong mit Árpád Romándy

Prof. Cong Yongchun, der geistige Vater der Deutschen Qigong-Gesellschaft, war 1988 das erste Mal auf Einladung des österreichischen Wissenschaftsministeriums nach Österreich gekommen. Árpád Romandy war dabei von Anfang an sein Übersetzer und persönlicher Schüler. Prof. Cong unterrichtete von 1988-1997 in Europa. Während dieser Zeit übersetzte ihn Árpád Romándy bei fast allen Seminaren in Deutschland, Österreich und Italien, hatte durch seine Tätigkeit die Möglichkeit, intensiv und direkt vom Meister zu lernen und konnte mit den von Prof. Cong unterrichteten Qigong-Methoden und deren Hintergründen in allen Details vertraut werden.

Wir freuen uns, dass Árpád Romandy nach langer Zeit wieder einmal in Deutschland unterrichten wird.

Seminarzeiten: 

Sa., 9-12:30 Uhr, 14:30-18 Uhr, So., 9-12 Uhr, 14-16 Uhr.

Gastreferent: 

Árpád Romándy

Übersetzer und persönlicher Schüler von Prof. Cong

Zielgruppe: 

Für Alle

Weiterbildung

Veranstaltungsort: 

Tagungshotel des Berufsförderungswerks
Schleswinger Str. 101
90427 Nürnberg
Deutschland

Kursdauer: 

16,00 UE ( 1UE = 45Min )

Kosten:

200.00€ Mitglieder
220.00€ Nicht-Mitglieder

Anmeldung: 

Maria Christl
09187/ 9069240