01.09.2022, Do, 01. - Do, 08.09.2022

Qigong und Wandern

Übungsschwerpunkte sind der "Weiße Kranich" (kleine Übungsreihe) und Qigong-Gehen (in Variationen)

Eingebettet in kleinere und größere Wanderungen in der Umgebung der Unterkunft werden wir

  • mit Morgenübungen bei der Unterkunft den Tag beginnen,
  • uns, die Natur und unsere Beziehung dazu wahrnehmen üben. Wie stehen und gehen wir in der Welt, wie nehmen wir die Erde wahr, wie die Umgebung, was hat das für einen Einfluss auf uns, auf unsere Energie?
  • Pflanzen wahrnehmen und kennenlernen.
  • verschiedene Varianten des Qigong-Gehens üben.
  • den „Weißen Kranich“ nach Shao Zhaoming lernen und üben.
  • mit Meditationen den Tag in der Unterkunft beenden.

Die Übephasen tagsüber finden in der Regel unterwegs statt. Parallel zum Thema „Qigong-Gehen“ geht es unterwegs auch um „Qigong im Gehen“. Nach Bedarf können wir in verschiedener Weise auf die Zangfu, die Wandlungsphasen, die geistigen Aspekte oder andere Hintergründe eingehen. Auch können wir uns auf Wunsch auf eine andere Übungsreihe einigen oder Fragen zu anderen Übungsreihen klären.

Wanderungen gehen durch Wald und Wiesen im Bereich zwischen etwa 750 und 1100 m Meereshöhe (die Ferienhäuser liegen auf ca. 800 m). Eine etwas größere Wanderung kann z.B. über die „Kugel“ durch den Eistobel gehen. Bei Maierhöfen gibt es ein schönes Labyrinth, was wir aufsuchen werden. Wenn jemand ein nettes Städtchen besichtigen möchte, bietet sich Isny an.

Übernachtung: In Ferienhäusern in Maierhöfen-Stockach (GEW Ferienclub Maierhöfen). Sie beinhalten jeweils 3 Zimmer für je zwei Personen (pro Haus 1 Zimmer mit Doppelbett - nur einzeln zu belegen, denke ich - und zwei Zimmer mit je 2 Einzelbetten - Belegung je nach TN-Zahl). Es gibt je eine Küche mit Essbereich und einen Wohnzimmerbereich, der für abendliche Meditationen ggf. ausreicht. Daraus ergeben sich für die Woche Übernachtungskosten von 192 € bei dichter Belegung bis 320 € bei Einzelbelegung der Zimmer.

Verbindliche Anmeldung bis 10. Juli nötig!

Verpflegung in Selbstversorgung - evtl. gemeinsame Einkaufskosten werden umgelegt bzw. wir gehen auch mal essen. Dazu gibt es ein Restaurant auf dem Gelände

Bahnfahrer kann ich ggf. am Bahnhof Röthenbach abholen.

Seminarzeiten: 

Donnerstag 17.00 Uhr bis Donnerstag nach dem Frühstück

Leitung: 

Heike Seeberger

Qigong-Lehrerin und -Ausbilderin

Zielgruppe: 
Anfänger*innenGeübteQigong-Lehrer*innen
Längere WB (4Tage+)
Veranstaltungsort
GEW Ferienclub Maierhöfen
Stockach 1
88167 Maierhöfen
Deutschland
Kursdauer
26,00 Std
Kosten
320.00€ Mitglieder
330.00€ Nicht-Mitglieder
Anmeldung
Heike Seeberger
07522 9757959
qigong [at] heike-seeberger.de