Do,05. - So,08.04.2018

Gesundheitsschützendes Qigong und Praxis im Zenkloster

An diesem verlängerten Wochenende üben wir die von Prof. Zhang Guangde entwickelte Form Gesundheitsschützendes Qigong (Daoyin Baojian Gong). Der Kurs ist in den Alltag des Zenbuddhistischen Klosters Johanneshof integriert, daher werden wir den Tag mit Zazen (Sitzmeditation) beginnen und auch abends beenden. Wir untersuchen die Form als auch Aspekte des Klosteralltags und des Essens im Bezug auf Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin (Yin-Yang, Meridiane, Wandlungsphasen). An zwei Tagen werden wir das Mittagessen gemeinsam Kochen.

Der nebenstehende Preis enthält nur die Lehrgebühr. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung (VP) betragen € 165 (MZ) - 225 (EZ).

 

Seminarzeiten: 

Ankunft Donnerstag um 17:00 Uhr, Abreise Sonntag um 13:00

Zielgruppe: 

Für Alle

Weiterbildung
WE-Seminar

Veranstaltungsort: 

Buddhistisches Studienzentrum Johanneshof
Quellenweg 4
79737 Herrischried
Deutschland

Kursdauer: 

20,00 UE ( 1UE = 45Min )

Kosten:

160.00€ Mitglieder
180.00€ Nicht-Mitglieder

Anmeldung: 

Buddhistisches Studienzentrum Johanneshof
07764-226