18.12.2020, Fr, 18. - So, 20.12.2020

Zen und Chan Mi Gong - Das stille Licht des Geistes II

In diesem Kurs zeigen wir die Verbindungen und Wesensverwandschaften des buddhistischen Chan Mi Gong und des Zen-Buddhismus auf. Es geht um Themen wie inneres Sehen, innerer Raum, innere Bewegung, Wirbelsäule, Licht, Leere, Weite und die diamantene, still leuchtende Kraft des Geistes. Wir teilen den Kurs auf in theoretisches Zen mit praktischen Meditationsübungen und Chan Mi Gong.
Mit Petra Hinterthür und Nicole Baden

Seminarzeiten: 

Frei 15.00 - 19.00 Uhr, Sam 9.30 - 18.30 Uhr, Son 9.30 - 14.00 Uhr

Leitung: 

Petra Hinterthür

Petra: Qigong-Lehrerin, -Ausbilderin, Nicole: Dharmanachfolgerin des Zen-Meisters Richard Baker-roshi

Gastreferent: 

Nicole Baden

Zielgruppe: 
Für Alle
Weiterbildung
Veranstaltungsort
Werkstatt für Lernen und Entwicklung
Heckscherstr. 48a
20153 Hamburg
Deutschland
Kursdauer
21,00
UE ( 1UE = 45Min )
Kosten
200.00€ Mitglieder
230.00€ Nicht-Mitglieder
Anmeldung
Petra Hinterthür
040/ 856564