Sa,30.10.2021

18 Bewegungen des Taiji Qigong Teil 1 und die Qualität der Wandlungsphasen

Die Vielfältigkeit der Bewegungen des Taiji Qigong werden wir unter dem Aspekt der Qualität der Wandlungsphasen betrachten und in der Praxis erfahrbar machen. Was bedeutet die Stabilität und Zentrierung der Erde oder der Aufrichtungsimpuls des Holzes in der Qigong Praxis? Wir schauen uns die Wirkungen der Wandlungsphasen in der Qigong Haltung und in den konkreten körperlichen Bewegungen der Form an.

Seminarzeiten: 

10.00 - 13.00 und 15.00 - 7.30

Leitung: 

Rainer Jakisch

Ausbilder und Praktizierender der 18 fachen Formen

Zielgruppe: 
Geübte
Weiterbildung
Veranstaltungsort
Tai Chi Fourm
Zossner Str. 31
10 961 Berlin
Deutschland
Kursdauer
5,50 Std
Kosten
60.00€ Mitglieder
70.00€ Nicht-Mitglieder
Anmeldung
Rainer Jakisch
030/ 69816257
jakisch [at] tai-chi-berlin.de

Flyer: 

int.we_30.31._10._21pdf.pdf