Sa,25.01.2020

Die 18 Bewegungen des Taiji Qigong und Stilles Qigong

Die 18 Bewegungen des Taiji Qigong schaffen eine Harmonie von Körper, Atem und Geist. Sie aktivieren aufgrund ihrer umfangreichen Bewegungen alle Leitbahnen und die außerordentlichen Gefäße. Unter diesen spielt der „Himmlische Kreislauf“ eine besondere Rolle, denn er eröffnet uns den Zugang zu den drei Dantian. Diese Sammel- bzw. Wandlungsbereiche des Qi lassen uns die Qualität des Qi auf den drei Ebenen Jing, Qi und Shen wahrnehmen. Wir werden die Bereiche des „Himmlischen Kreislaufes“ in einzelnen Übungen erfahrbar werden lassen. „Äußere Bewegung führt zu innerer Ruhe“ und „Äußere Ruhe ermöglicht innere Bewegungen“. Wir können dies in den jeweiligen Wechselphasen nachspüren und so unsere Wahrnehmung für Qi in seinen Wandlungen üben.

Des Seminar setzt die Kenntnis der 18 Bewegungen des Taiji Qigong voraus.

 

Seminarzeiten: 

10.00 - 13.00 und 15.00 - 17.30

Zielgruppe: 

Geübte

Weiterbildung

Veranstaltungsort: 

Qigong / Tai Chi Forum
Zossener Str. 31
10 961 Berlin
Deutschland

Kursdauer: 

7,30 UE ( 1UE = 45Min )

Kosten:

70.00€ Mitglieder
80.00€ Nicht-Mitglieder

Anmeldung: 

Rainer Jakisch
030/ 69816257