Qigong-Austauschtreffen in Ellwangen 2018

Das 3. Bundesweite Austauschtreffen wurde vom 13. - 15. Juli 2018 als Deutsch-Österreichisches Treffen unter dem Motto  „Zurück zum Ursprung“ in Ellwangen durchgeführt. Alle Fotos von Ralf Jakob.
 

Das Tagungshaus Schönenberg mit der bekannten Basilika war Ort des Austauschtreffens.

Das Tagungshaus Schönenberg mit der bekannten Basilika war Ort des Austauschtreffens.

Das Tagungshaus Schönenberg mit der bekannten Basilika war Ort des Austauschtreffens.

Am Freitagnachmittag übte Angelika Stahl mit allen "Qigong-Gehen" nach Prof. Cong.

Am Freitagnachmittag übte Angelika Stahl mit allen "Qigong-Gehen" nach Prof. Cong.

Am Freitagnachmittag übte Angelika Stahl mit allen "Qigong-Gehen" nach Prof. Cong.

Fotini Papadopulu begrüßte als Organisatorin alle Gäste.

Fotini Papadopulu begrüßte als Organisatorin alle Gäste.

Rosmarie Waniek gehörte ebenfalls zum Vorbereitungsteam.

Rosmarie Waniek gehörte ebenfalls zum Vorbereitungsteam.

Ehrengast und zugleich Referentin war die Präsidentin der Österreichischen Qigong Gesellschaft, Claudia Schraml.

Ehrengast und zugleich Referentin war die Präsidentin der Österreichischen Qigong Gesellschaft, Claudia Schraml.

Sonja Blank vom Netzwerk für Taijiquan und Qigong (r.) wurde ebenfalls als willkommener Gast begrüßt.

Sonja Blank vom Netzwerk für Taijiquan und Qigong (r.) wurde ebenfalls als willkommener Gast begrüßt.

Dieter Bund zeigte am Freitagabend in seinem Vortrag „wie Qigong positiv das Gehirn formt und verändert“.

Dieter Bund zeigte am Freitagabend in seinem Vortrag „wie Qigong positiv das Gehirn formt und verändert“.

Angelika Stahl leitet in der Partnerorganisation Österreich den "Arbeitskreis Deutschland".

Angelika Stahl leitet in der Partnerorganisation Österreich den "Arbeitskreis Deutschland".

Dieter Hölle, Gründungsmitglied und erster Präsident der DEUTSCHEN QIGONG GESELLSCHAFT

Dieter Hölle, Gründungsmitglied und erster Präsident der DEUTSCHEN QIGONG GESELLSCHAFT

"Pflücke das Qi" war das Thema seines Workshops.

"Pflücke das Qi" war das Thema seines Workshops.

Partnerübungen gehörten einfach dazu.

Partnerübungen gehörten einfach dazu.

Norbert Herwegh aus Österreich lehrte die Übung "Himmel und Erde drehen".

Norbert Herwegh aus Österreich lehrte die Übung "Himmel und Erde drehen".

Auch die Morgenübung am Sonntag leitete Norbert Herwegh.

Auch die Morgenübung am Sonntag leitete Norbert Herwegh.

Thema war hier die erste Fan Huan Gong-Übung.

Thema war hier die erste Fan Huan Gong-Übung.

Claudia Schraml zeigte die Übung vom "Tibetischen Schutzmäntelchen".

Claudia Schraml zeigte die Übung vom "Tibetischen Schutzmäntelchen".

Hinweis von Organisatorin Fotini auf den Termin des Austauschtreffens im Jahr 2019.

Hinweis von Organisatorin Fotini auf den Termin des Austauschtreffens im Jahr 2019.

Brainstorming zu einem griffigen Werbeslogan für Qigong

Brainstorming zu einem griffigen Werbeslogan für Qigong

Auf Wiedersehen Wallfahrtsort Schönenberg - bis zum nächsten Mal!

Auf Wiedersehen Wallfahrtsort Schönenberg - bis zum nächsten Mal!