Fr,01. - So,03.12.2017

Qigong als Hilfe in der Trauerbewältigung

Wir erfahren, wie Qigong uns und andere Menschen bei der Bewältigung von Trauer hilfreich begleiten kann; Übungen, geführte Meditationen, Massagen, sanfte Berührung und (innere) Bilder helfen uns, uns auf tiefen Verlust einzulassen und Licht innerhalb der Dunkelheit zu erkennen. Für alle, die bereit sind, dem grundlegenden Thema des Sterbens zu begegnen, für Trauernde und für Menschen, die Sterbende oder Trauernde begleiten. (Skripte werden verteilt)

Seminarzeiten: 

Fr., 17.00 Uhr - So., 14.00 Uhr

Qigonglehrerin DQGG, Heilpraktikerin mit dreijähriger Weiterbildung in Trad. Chin. Medizin, Reikilehrerin (Grade I-IV)

Zielgruppe: 

Für Alle

Weiterbildung
WE-Seminar

Veranstaltungsort: 

Schlehenweg 10
95367 Trebgast
Deutschland

Kursdauer: 

19,00 UE ( 1UE = 45Min )

Kosten:

150.00€ Mitglieder
160.00€ Nicht-Mitglieder

Anmeldung: 

Gisela Brader-Granger
09227/90616