Do,07. - So,10.06.2018

Kranich Qigong und Übungen für das Wasserelement/Nieren

Über die Jahrtausende entwickelt, in Klöstern und im täglichen Leben praktiziert und gepflegt sowie als Schutz vor Krankheit sehr beliebt, erlebt das Kranich Qigong, in veränderter Form auch bei uns im Westen große Beachtung und Popularität.

Das von Petra Hinterthür angeleitete Kranich Qigong ist eine längere Übungsfolge

von 5 aufbauenden Übungen, die von Dr. Zhao Jin Xiang nach der Kulturrevolution Ende der 80er Jahre in Beijing vorgestellt wurde. Der Kranich ist ein Symbol für langes Leben, Schönheit, Leichtigkeit, Treue und Glück. Er bewegt sich ruhig und kraftvoll, dynamisch und gelassen, leicht und natürlich. Die Qigong-Übungen sind den Bewegungen des Kranichs nachempfunden. Petra wird mit der Gruppe alle 5 Formen des Fliegenden Kranichs üben, eventuell auch die 6. Form, eine Form ohne Form, in der das Qi eventuelle Bewegungen des Körpers führt (zifagong).

Außerdem bietet sie Übungen für die Nieren / Wandlungsphase Wasser / Wasserelement an. Eine starke Nierenkraft bedeutet gesunde Kondition und Konstitution. Über ein starkes Wasserelement zu verfügen bedeutet für die Chinesen auch, ein starkes Knochengerüst (besonders die Wirbelsäule) und ein gutes Gedächtnis zu haben. Übungen, die wir in diesem Kurs erlernen, finden sich im Buch: Petra Hinterthür "Qi Gong nach
5 Elementen" im Kolibri Verlag (zu beziehen über email: kontakt@kolibriversand.de).

AnfängerInnen können ebenfalls teilnehmen, wenn sie sich vorher theoretisch und praktisch mit dem Buch
"Qi Gong - Der Fliegende Kranich" von Petra Hinterthür und Astrid Schillings, Windpferd Verlag, und der DVD "Kranich Qigong" mit Petra Hinterthür von der Deutschen Qigong Gesellschaft beschäftigen (auch über die Deutsche Qigong Gesellschaft zu beziehen)

Seminarzeiten: 

Do. 14.00 Uhr bis So. 13.00 Uhr

Zielgruppe: 

GeübteQigong-Kursleiter_innenQigong-Lehrer_innen

Weiterbildung

Veranstaltungsort: 

Bildungshaus Bernried
Klosterhof 8
82347 Bernried/Starnberger See
Deutschland

Kursdauer: 

15,00 UE ( 1UE = 45Min )

Kosten:

320.00€ Mitglieder
340.00€ Nicht-Mitglieder

Anmeldung: 

Gudrun Bayer
089/ 8211708