Fr,05. - Sa,06.05.2017

Die Meditation des kleinen Energiekreislaufs & Simple QiGong

Die Meditation des kleinen Energiekreislaufs oder auch des "warmen Lichtstroms" meint das Kreisenlassen der Energie auf den beiden Hauptmeridianen des Körpers. Das Qi fließt gleichmäßig auf dem Lenkergefäß hinauf und auf dem Dienergefäß hinunter. Alle Energiezentren werden hierbei erforscht und erspürt und das Qi wird zunächst regulierend geführt. Wenn das Qi-Gefühl stabil ist, erweitert sich das Führen und spätere Fließenlassen in die Arme und Beine hinein (großer Kreislauf). "Gute Gesundheit, ein hohes Alter, schöpferische Intelligenz und vieles mehr wird dem beschert, der dieses allerhöchste Geheimnis praktiziert." - Einfache QiGong Übungen und Anmo ergänzen die Meditationen.

 

Seminarzeiten: 

18.00 - 21.00 h und 11.00 -16.00 h

Zielgruppe: 

GeübteQigong-Kursleiter_innenQigong-Lehrer_innen

Weiterbildung

Veranstaltungsort: 

freiRaum zum Wohlfühlen
Pasteurstrasse 46
Eingang durch die Grünanlage
10407 Berlin
Deutschland

Kursdauer: 

10,00 UE ( 1UE = 45Min )

Kosten:

120.00€ Mitglieder
140.00€ Nicht-Mitglieder

Anmeldung: 

Sabine Wedmann-Cordes
0160/ 94717700