07.07.2014

Fan Huan Gong Austauschtreffen 2014 - im Seminarhaus Schloss Bettenburg

Blick durch den Garten aufs Seminarhaus

Die Fakten sind schnell aufgezählt:
Vom 04. - 06. Juli trafen sich 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der Bettenburg in Hofheim in Unterfranken, um sich in Austauschrunden und Übungseinheiten intensiv mit den acht Fan Huan Gong Übungen zu beschäftigen.

Gise Schöller und Luise Feulner ein ganz herzliches Dankeschön für die Organisation!
Mit der ersten Überunde in die Dämmerung des Freitagabends hinein, wurde spürbar, was  schwer zu beschreiben ist. Die Wirkung der Fan Huan Gong Form, die Atmosphäre auf der Bettenburg, die Energie des Platzes unter den alten Bäumen,  - alles tat seine Wirkung und wir waren mitten drin im Prozess des Eintauchens in die vollkommene Harmonie und auf dem Weg der Rückkehr zum Ursprung.
Das Erwarten und Bewerten, das Wollen und Müssen trat immer mehr in den Hintergrund und alles durfte SEIN:

  • Fan Huan Gong Austauschtreffen 2014 Vom kritischen analysieren der Form  über ausprobieren von Varianten bis hin zu sich ganz von der Form lösen.
  • Von Schweigegruppe über Pfauengeschrei bis hin zu Toooorjubel (sind wir eigentlich inzwischen Fußballweltmeister und wie wichtig ist das wirklich?).
  • Vom "Bewegten Stehen" über das"Schwanken und Schwingen" bis hin zur "Liegenden Säule".
  • Von kontroversen Diskussionen über hochphilosophische Betrachtungen bis hin zu in Stille zusammen üben.
  • Von Morgengruß über Mittagsschlaf zu Abendspaziergang in Königsberg (danke liebe Luise für das kleine Touristenprogramm).
  • Von köstlicher, vegetarischer Verpflegung über Chips und Gummibärchen bis hin zu Prana.
  • Von "präsent sein im Augenblick" über Zukunftsvisionen bis hin zur ganz realen Planung und Vereinbarung des nächsten Austauschtreffens

In der Abschlussrunde waren sich alle einig, dass der Prozess des Austauschs und der Vernetzung weitergehen wird und wir mit der Weitergabe von Adressen und dem Festlegen des Termins fürs nächste Jahr einen Rahmen dafür schaffen.
Dank des maFan Huan Gong Austauschtreffen 2014gischen Einsatzes von Waltrauds Handy, das im rechten Moment das Signal gab, fand sich auch das neue Orgateam:
Waltraud Stoll :  ws1957@t-online.de  und
Ruth Hammer :  r.hammer.qi@t-online.de
Wer nächstes Jahr gerne eigene Erfahrungen machen möchte, kann sich den Termin jetzt schon im Kalender reservieren und sich ab sofort bei uns anmelden.

Wir freuen uns schon drauf!
Ruth Hammer, Biebelnheim,

Geplantes Austauschtreffen Fan Huan Gong 2015
3.-5. Juli 2015
Seminarhaus Schloss Bettenburg
Hofheim in Unterfranken