QiGong Psychiatrie

QiGong in der Psychiatrie - explorative Studie

QiGong – ein gesundheitsförderndes und körperorientiertes Verfahren aus der Traditionellen Chinesischen Medizin findet vermehrt auch Anwendung als begleitendesnonverbales Therapieverfahren in der stationären Behandlung von Patienten der Psychiatrie.

RSS - QiGong Psychiatrie abonnieren